Einladung zur Kaffee-Verkostung

Dienstag, 11. Februar 2014, 11-14 Uhr

Der Weltladen Bad Kreuznach lädt für Dienstag, den 11. Februar 2014 in der Zeit von 11-14 Uhr zu einer Kaffee-Verkostung in sein Ladengeschäft, Mannheimer Straße 90 in Bad Kreuznach ein.

Seit mehr als 40 Jahren gibt es in Deutschland Kaffee aus Fairem Handel zu kaufen.

Im Weltladen Bad Kreuznach finden Sie mehr als 30 Kaffeesorten: gemahlen oder als ganze Bohnen, mit und ohne Koffein, Instantkaffee, Pads oder Cappuccinopulver.

Alle stammen aus fairen Handel, hergestellt  von Kleinbäuerinnen und  Kleinbauern oder von Genossenschaften. Darunter sind auch viele Sorten aus biologischem Anbau.

Die besondere Qualität unseres fair gehandelten Kaffees wird bestimmt vom jeweiligen Anbaugebiet, dem Boden und der Höhenlage, aber auch von der Art des Erntens, Fermentierens und Trocknens. Ganz wichtig ist  auch der Röstvorgang, der langsam und schonend abläuft.

Entdecken Sie die große Vielfalt an Sorten aus unterschiedlichen Herkunftsländern, sowie die Fülle der Geschmacksrichtungen: säurearm bis mild, nussig-würzig bis aromatisch-kräftig.

Genießen Sie an diesem Vormittag den Geschmack unseres naturmilden würzigen Bamenda Gourmet-Cafes aus Kamerun oder des vollmundig nussigen Cafes Sidamo aus Äthiopien. Probieren Sie den würzig-aromatischen Geschmack unseres italienischen Bio-Espresso auf der Grundlage reiner Arabica Bohnen aus dem Hochland Guatemalas, Mexikos und Athiopiens, unseren mild-würzigen Bio-Schonkaffee aus Mexiko und Peru oder unseren säurearmen entkoffeinierten Gourmetkaffee aus Mexiko.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und beraten Sie gerne über unser Sortiment, über die jeweiligen ProduzentInnen und die Kaffee-Herkunftsländer in Afrika, Süd- oder Mittelamerika und Asien.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.