Weltgebetstag 2016 – KUBA

KUBA    das Schwerpunktland des diesjährigen Weltgebetstages am 4. März 2016, ist die Größte der Karibikinseln und geprägt von politischen und gesellschaftlichen Umbrüchen.

 Einige der erlesenen "Scgätze" dieses Landes finden Sie - nicht nur - anläßlich des Weltgebetstages im WELTLADEN

Einige der erlesenen „Schätze“ dieses Landes finden Sie                            – nicht nur –  anläßlich des Weltgebetstages im WELTLADEN

 

 

Der Anbau von Zuckerrohr hat auf der Karibikinsel Kuba eine lange Traditon. Rohrohrzucker ist teilraffinierter Rohrzucker. Um ihn zu gewinnen wird, das geschnetzelte Zuckerrohr durch Walzen gepresst. Dem so gewonnenen Saft werden kleine Zuckerkristalle hinzugefügt, um die Kritallisation anzuregen. Der auskristallisierte Zucker wird anschließend gereinigt und es entsteht Rohrohrzucker von hellgoldener Farbe und mit einem milden , leicht kramelligem Aroma. Der Puderzucker ist fein gemahlener Rohrohrzucker - ohne Zusatz von Trennmitteln oder Rieselhilfen.

Der Anbau von Zuckerrohr hat auf der Karibikinsel Kuba eine lange Traditon.
Rohrohrzucker ist teilraffinierter Rohrzucker. Um ihn zu gewinnen, wird das geschnetzelte Zuckerrohr durch Walzen gepresst. Dem so gewonnenen Saft werden kleine Zuckerkristalle hinzugefügt, um die Kristallisation anzuregen. Der auskristallisierte Zucker wird anschließend gereinigt und es entsteht ein Rohrohrzucker von hellgoldener Farbe  mit einem milden , leicht karamelligem Aroma. Er unterstreicht das Eigenaroma von Getränken, Früchten u.v.m. ohne mit seiner Süße zu überdecken.
Der Puderzucker ist fein gemahlener Rohrohrzucker – ohne Zusatz von Trennmitteln oder Rieselhilfen. Beide Zucker sind in BIO-Qualität hergestellt.

Wo Zuckerrohr wächst wird auch Rum gebrannt. So wird in der Brennerei in Santiago de Cuba seit 1862 der Varadero-Rum hergestellt - ein hochwertiges Produkt, vollständig in Kuba hergestellt gereift in alten amerikanischen Whiskey-Fässern , die dem Rum seine einzigartige Note verleihen!

Wo Zuckerrohr wächst, wird auch Rum gebrannt.
So wird in der Brennerei in Santiago de Cuba seit 1862 der  Varadero-Rum hergestellt. Dieser  hochwertige Rum reift über Jahre in alten amerikanischen Whiskey-Fässern, die ihm seine einzigartige Note verleihen. Ein wirklich echter kubanischer Rum mit köstlichem Aroma!

Die bergigen Regionen im Osten des Landes bieten ideale Anbaubedingungen für den kubanischen Kaffee.In der Rösterei in der Nähe Havannas bekommt der Cubita Kaffee seinen finalen Schliff und kommt in zwei Röstgraden zu uns in den

Die bergigen Regionen im Osten des Landes bieten ideale Anbaubedingungen für den kubanischen Kaffee. In der Rösterei in der Nähe Havannas bekommt der Cubita Kaffee seinen finalen Schliff und kommt in zwei verschiedenen Röstgraden zu uns in den Laden.

Zwei köstlich- zartschmelzende Versuchungen:

Zwei köstlich- zartschmelzende Versuchungen:  Feiner kubanischer Kaffeelikör bzw. 7-jähriger Varadero-Rum bilden den flüssigen Kern dieser kleinen Schokokugeln. Umhüllt von feiner Zartbitterschokolade, zergehen sie auf der Zunge:Varadero Negro Schoko-Rumkugeln  und Cubita Negro Kaffeelikörkugeln

Unser kubanischer Blütenhonig kommt von Imkern aus dem Bergland im Osten der Insel.

Unser kubanischer BIO-Blütenhonig kommt von Imkern aus dem Bergland im Osten der Insel.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.